So schließen Sie ein externes Display an meinen Laptop an

Alle modernen Laptops können an ein externes Display angeschlossen werden, z.B. an einen LCD-Monitor, Projektor oder Fernseher. Das externe Display kann Ihren Sichtbereich erweitern und Ihnen mehr Platz für Anwendungen bieten, oder Ihren Laptop-Bildschirm spiegeln (dasselbe auf beiden Bildschirmen anzeigen).

  • So verbinden Sie sich mit einem externen Bildschirm unter Windows.
  • So schließen Sie ein externes Display unter macOS an.
  • Laptop, der an eine Dockingstation angeschlossen ist.
Wie kann ich die automatische Umschaltung deaktivieren oder eine externe Anzeige festlegen?
Funktioniert ein Monitor mit meinem Laptop, wenn mein Laptop-Bildschirm kaputt ist?

So schließen Sie ein externes Display unter Windows an

Um das externe Display an einen Laptop anzuschließen, suchen Sie den richtigen Anschluss am Gehäuse Ihres Laptops. Die meisten Laptops nutzen die folgenden Verbindungen oder mehrere davon: HDMI, DisplayPort, DVI oder USB-C (Thunderbolt 3). Einige ältere Laptops verwenden VGA. Diese verschiedenen Verbindungen sind in den folgenden Bildern zu sehen.
Video Port
Sobald Sie das Display an Ihren Laptop anschließen, müssen Sie möglicherweise eine oder mehrere Tasten auf der Tastatur des Laptops drücken, um das externe Display zu “aktivieren”. Diese Tastenkombination variiert je nach Laptop, ist aber oft eine der folgenden: Halten Sie die Fn-Taste gedrückt und drücken Sie dann F3, F4, F5, F7, F8, F9 oder F10. Eine externe tastatur laptop nutzen, um freier in der Arbeit zu sein. Die Aktivierungsfunktionstaste zeigt in der Regel ein Bild eines Monitors auf oder über ihr. Schlagen Sie in der Anleitung Ihres Laptops nach, wenn Sie den Schlüssel nicht finden können. Wenn Sie immer noch Probleme haben oder eine Kopie des Handbuchs herunterladen müssen, besuchen Sie die Website des Laptop-Herstellers.

So schließen Sie ein externes Display unter macOS an

Für Benutzer mit macOS X 10.8 oder höher:
Rufen Sie das Menü Systemeinstellungen auf und wählen Sie die Option Anzeigen.
Halten Sie die Optionstaste gedrückt.
In der unteren rechten Ecke des Anzeigefensters sollten Sie eine Schaltfläche für die Erkennung von Anzeigen sehen.
Klicken Sie darauf, um das MacOS zu zwingen, nach externen Displays zu suchen, die an den Computer angeschlossen sind.
Laptop, der an eine Dockingstation angeschlossen ist.
Wenn Ihr Laptop an eine Dockingstation angeschlossen ist, sollten auf der Rückseite mehrere Videoanschlüsse für einen Monitor vorhanden sein, obwohl die Art der Anschlüsse von Marke zu Marke unterschiedlich ist. Je nach Dockingstation muss der Laptop für eine Doppelmonitoranzeige offen bleiben.
Wie kann ich die automatische Umschaltung deaktivieren oder eine externe Anzeige festlegen?
Einige Laptops verfügen über eine externe Display “Auto-Switch” Funktion, die im BIOS konfiguriert werden kann. Informationen zum Ändern des
BIOS finden Sie unter BIOS-Setup aufrufen.

Funktioniert ein Monitor mit meinem Laptop, wenn mein Laptop-Bildschirm kaputt ist?

In vielen Fällen, ja. Wenn nur der Bildschirm des Laptops kaputt ist, funktioniert in der Regel ein externer Monitor noch mit Ihrem Laptop. Wenn jedoch andere fehlerhafte Komponenten, wie z.B. Ihre Videohardware, vorhanden sind, funktioniert das externe Display möglicherweise nicht.