Mehrsprachige Casino-Supports seriöser als andere Casinos?

Viele Casino unerfahrene Kunden fragen sich, was ein Kundensupport in einem Online-Casino können muss oder nicht können muss? Gibt es da besondere Richtlinien, woran sich Onlinecasinos orientieren können oder obliegt das der freien Entscheidung der Online-Casinos? Im Grunde darf schon zu beginn angemerkt werden, dass ein Support in einem Online-Casino für eine gute Seriosität und Umgangsform spricht. Wollen Sie gewinnen, dann müssen Sie spielen: „Nur wer spielt kann gewinnen“ Zitat: automatenslots.com

Es wäre neben Sicherheit sowie Seriosität daher ruhig zu erwähnen, dass Onlnie-Casinos und ihr guter Support zu einer Art Steckenpferd im Casino werden können. Dieser Zustand ist nicht zu unterschätzen und daher ist ein mehrsprachiger Support auf jeden Fall ratsam, aber auch kein Must-have in dem Online-Casino.

Casinos Supports sollten die Spracher der Mehrzahl der User sprechen

Wenn sich ein Online-Casino auf deutsche User spezialisiert hat, liegt es nahe, dass der Kundensupport bitte auch Deutsch kann oder? Das darf man eigentlich heutzutage wirklich voraussetzen und die aller Weltssprache Englisch, sollte in keinem Online-Casino fehlen. Eine gute Basis ist es, wenn ein mehrsprachiger Support gegeben ist, der sich auf seine User im Allgemeinen abstimmt. Der Klassiker: Golden Sevens Online Slot | Sieben gewinnt immer

Wenn mehr Deutsche, Österreicher sowie Schweizer im Casino zu finden sind, ist es wichtig Deutsch, Englisch sowie Französisch zu kombinieren. Sinnvoll erscheint es daher, wenn Online-Casinos mehrsprachig sind und vor allem die Sprachen beherrschen, die in der Mehrzahl im Casino vorhanden sind.

Sind Casinos mit wenigen Sprachen im Support gleich unseriös?

Natürlich ist es Quatsch zu behaupten, dass ein Online-Casino unseriös sei, nur weil es kein Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch & Co anbietet. Es macht jedoch keinen guten Eindruck, wenn ein Millionen schweres Casinos keinen Mitarbeiter investiert, der gewisse Sprachkenntnisse aufweist, die von vielen Casinokunden eben gesprochen werden.

Nicht jeder kann gutes Englisch und auch nicht jedes Casino. Daher wäre es ein Leichtes, einen Arbeitsplatz zu schaffen und einen guten Support in der Sprache der User anzubieten, die am meisten dem Online-Casino frönen. Es ist jedoch nicht verboten, es anders zu handhaben und kann nicht gleich als unseriös gewertet werden. Der Traum aller Zocker: Gonzos Quest 2017 | Gilt für viele als bester Spielautomat der Welt

Klar ist, dass Online-Casinos schon mehr als nur eine Supportsprache bieten sollten. Wichtig wäre es, auch für Onlinecasinos, welche hier mitlesen anzumerken, dass die Sprachen im Casino ausfindig sein sollten, deren User sich am meisten im Casino befinden. Natürlich gehört Englisch als Weltsprache ohnehin zu einem guten Umgangston für jedes Online-Casino dazu!

Unseriös ist jedoch niemand, nur weil er wenige Sprachen im Kundenservice anbietet! Es wird nur ungern von Casinokunden gesehen und nicht richtig verstanden, wieso einige Casinos hier nicht mehr Mühe investieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in blog von .
Füge den Permalink zu deinen Lesezeichen hinzu.